Große Nachfrage nach digitalem Impfzertifikat

Laut einer Bitkom-Umfrage besteht große Nachfrage nach dem digitalem Impfzertifikat. 42 % alle Smartphonenutzer:innen besitzen bereits ein digitales Impfzertifikat, 41 % möchten in Zukunft ein digitales Impfzertifikat beantragen. Auch 50 % der Personen, die kein Smartphone besitzen, würden es nutzen, wenn sie ein Smartphone besitzen würden. Dies zeigt, dass diese Digitalisierungsmaßnahme einer großen Nachfrage gegenübersteht. Ein digitales Impfzertifikat in Zeiten von Corona bedeutet für die Menschen eine Erleichterung in ihrem alltäglichen Leben z.B. bei Restaurantbesuchen.

Aber auch das Interesse am E-Rezept, welches offiziell am 01.07.2021 gestartet wurde, ist sehr groß. Über die Hälfte der befragten Personen in der Umfrage möchten das E-Rezept nutzen.

Diese Umfragewerte zeigen, dass das Interesse an digitalen Lösungen im Gesundheitsbereich groß ist. Hier gilt es anzusetzen, um die Potenziale der Digitalisierung auszuschöpfen.

Lesen Sie selbst: https://bit.ly/3iOjze9


Attachment

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.