Gesundheitssystem – Ziel von Cyberangriffen

Laut dem Global Threat Intelligence Report 2021 von NTT ist das Gesundheitswesen weltweit von einem sehr starken Anstieg von Cyberangriffen betroffen. Im Vergleich zu 2019 stieg die Anzahl der Angriffe im Jahr 2020 um rund 200 %. Vor allem Web-Applikationen und Anwendungen sind davon betroffen, da zunehmend z.B. Telemedizin und Remote-Arbeit genutzt werden. Ziele der Angreifer sind neben der Lösegelderpressung und des Identitätsdiebstahles ebenso die Cyberspionage in Bezug auf Informationen über die Corona-Impfstoffe.

Diese Aspekte zeigen, dass Handlungsbedarf in Bezug auf die Cybersicherheit im Gesundheitswesen besteht. Auch das Krankenhauszukunftsgesetz zielt unter anderem darauf ab, die Sicherheit von Systemen und Daten in Krankenhäusern und Kliniken zu verbessern.

Für mehr Informationen: https://bit.ly/3mzSsGg 


Attachment

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.