CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Ökonomie

Im Zentrum unserer Unternehmung steht die langfristige Sicherung der eigenen Wirtschaftlichkeit, was in einer globalisierten Welt mit starkem Wettbewerb auf Kapital- und Absatzmärkten eine große Herausforderung darstellt. ​

Seit Anbeginn der Firmengeschichte ist das Unternehmen inhabergeführt und zu 100% eigenfinanziert. Dadurch wird sichergestellt, unabhängig und organisch zu wachsen, ohne die Leistungsqualität und die stabile Unternehmensentwicklung durch kurzfristige Renditeziele externer Investoren zu gefährden.

Mit unserem Verhaltenskodex verpflichten wir uns dazu, in allen geschäftlichen Entscheidungen die geltenden Gesetze und sonstigen maßgebenden Bestimmungen im In- und Ausland zu beachten. Das Befolgen von Gesetzen und Vorschriften ist eines unserer Grundprinzipien.​

Der faire und respektvolle Umgang innerhalb des Unternehmens, aber auch mit Kunden und Geschäftspartnern hat oberste Priorität. Integrität und Aufrichtigkeit fördern einen fairen Wettbewerb, auch im Verhältnis zu unseren Kunden und Lieferanten.​

A_7-b-z

Arbeitsplatz

A_8-b-z

Wir wahren die Menschenrechte und bekennen uns zur Freiheit und Gleichheit aller Menschen ohne Unterschied von Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung, politischer Überzeugung, sozialer oder nationaler Herkunft, Geburt oder sonstigem Status. Wir wahren das Gleichbehandlungsgebot zu jeder Zeit.​

Unser integratives Arbeitsumfeld ist frei von jeglicher Art der Diskriminierung oder Belästigung. Wir tolerieren keine widerrechtliche Diskriminierung, sexuelle Belästigung oder andere Arten widerrechtlicher Belästigungen, gleichgültig von wem diese ausgeführt werden.​

Wir bekennen uns zur Vielfalt und fördern diese, sowie wir auch die Persönlichkeitsrechte von jedem/jeder Einzelnen schützen.​

Oberste Priorität ist für uns die Arbeitssicherheit und die Gewährleistung einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung für all unsere Mitarbeiter.​

Wir bieten flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten bedarfsorientiert an und fördern explizit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.​

Gemeinwesen

Wir sehen unser Unternehmen als Teil der Gesellschaft und als einen wichtigen Partner in den Regionen, in denen wir agieren. Daher ist es uns eine Herzensangelegenheit gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen: ​Pro-Bono-Veranstaltungen, z.B. für

  • FOM Nürnberg
  • KUS

    Finanziell unterstützen wir im Rahmen von Spenden und Sponsoring folgende gemeinnützige Organisationen u.a.:

A_9-b-z

Ökologie

A_10-b-z

Wir haben keinen Planet B. Deshalb ist es unser erklärtes Ziel den Einsatz von Energie und Ressourcen sowie negative Umweltauswirkungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu reduzieren. Speziell die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen wir, um unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren:​

Wir verfolgen mit Nachdruck das Projekt ‚Papierloses Büro‘ um den unnötigen Verbrauch von Papier auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren. ​

Durch die maximale Nutzung digitaler Vernetzung in der Kommunikation verringern wir die Anzahl innerdeutscher und internationaler Dienstreisen für Teammeetings und Kundentermine.​

Gemäß unserer Dienstreiserichtlinie reisen wir innerdeutsch grundsätzlich mit der Bahn statt Auto oder Flugzeug zu nutzen.​

DIGITAL DELIGHT

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit ihr einverstanden. Meine Daten werden nur zum Zweck des Versands verwendet und im Anschluss gelöscht.

COMMUNICATION CANDY

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit ihr einverstanden. Meine Daten werden nur zum Zweck des Versands verwendet und im Anschluss gelöscht.

TRANSFORMATION TURBO

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit ihr einverstanden. Meine Daten werden nur zum Zweck des Versands verwendet und im Anschluss gelöscht.