TRANSFORMATION TALKS

TRANSFORMATION TALKS

TRANSFORMATION TALKS

TRANSFORMATION TALKS

Wohin bewegt sich die Welt? Was bedeutet das für uns und unsere Transformation?​ In unseren Transformation Talks denken wir zusammen mit Ihnen über das Tagesgeschäft hinaus und beleuchten die Megatrends unserer Zeit. Was ist nötig, um Zukunft aktiv zu gestalten, Resilienz aufzubauen und nicht vom Markt verschluckt zu werden? Wie beeinflussen Megatrends Ihr Unternehmen und dessen Zukunft?

Lassen Sie sich regelmäßig inspirieren, wenn wir zusammen mit interessanten Speaker:innen Megatrends diskutieren und reflektieren.

Transformation Talks 2022

  • KONNEKTIVITÄT


    29. APRIL

  • It’s a small world.

    Über die Kraft der Vernetzung.

    Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann und Dr. Christoph Wargitsch

    Dr. Christoph Wargitsch

    Prof. Dr. Dirk Brockmann

    Konnektivität – ein mächtiger Megatrend, der alles mit allem verbindet, unsere Welt komplexer macht und nicht zuletzt die Parameter für Unternehmenserfolg nachhaltig verändert. Digitale Infrastrukturen, vernetzte Kommunikationstechnologien und damit verbundene soziale Resonanzen beeinflussen bereits jetzt unsere Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelt und werden dies auch in Zukunft verstärkt tun.

     

    Im Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann, Professor am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin und Dr. Christoph Wargitsch, CEO der WARGITSCH Transformation Engineers, ergründen wir das Potenzial und die Risiken einer stetig wachsenden Vernetzung. Wir werfen einen Blick auf soziale und kulturelle Muster, die die technologischen Entwicklungen begleiten, und erlauben uns einen systemischen Überblick im Sinne einer „sozio-technischen Vision” für die Netzwerkgesellschaft von morgen.

     

    Speaker: Prof. Dr. Dirk Brockmann

    Dirk Brockmann ist Professor am Institut für Biologie der Berliner Humboldt Universität, Wissenschaftler am Robert Koch-Institut und Leiter der Arbeitsgruppe Research on Complex Systems. Nach dem Studium der theoretischen Physik und Mathematik hat er sich früh mit komplexen Phänomenen außerhalb der traditionellen Grenzen der Physik beschäftigt. Besonders interessieren ihn Strukturen und Prozesse in komplexen biologischen und sozialen Netzwerken.

     

    Speaker: Dr. Christoph Wargitsch

    Dr. Christoph Wargitsch ist CEO der WARGITSCH Transformation Engineers und Gründer der Unternehmensgruppe. Seines Zeichens Physiker und promovierter Wirtschaftsinformatiker mit starkem Systemtheorie-Background verfügt Dr. Wargitsch über umfangreiche Transformationserfahrung sowie über strategische und operative Expertise in den Bereichen IT-Management und Vertrieb. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Industriemanager und als Senior Management Advisor ist er darüber hinaus als Interimsmanager tätig und leitet große Transformationsprogramme.

    JETZT ANMELDEN

    Freitag, 29. April 2022

    9.30 bis 11.30 Uhr

    Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket für den Live-Stream!  

    Liebe Interessent:innen, wir verzichten auf kostenpflichtige Tickets für den Transformation Talk „Konnektivität“, Ihre Teilnahme ist gratis. Umso mehr würden wir uns freuen, wenn Sie stattdessen den gemeinnützigen Verein SpaceEye e.V. unterstützen, der eine Busbrücke zwischen der Region Odessa und Regensburg einrichtet. Besonders schutzbedürftige Menschen werden vor dem Krieg gerettet und finden in Regensburg und Umgebung ein sicheres Zuhause. 

  • NEW WORK


    1. JULI

  • New work

    Mehr Infos folgen.

  • SICHERHEIT


    30. SEPTEMBER

  • Sicherheit

    Mehr Infos folgen.

It’s a small world.

Über die Kraft der Vernetzung.

Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann und Dr. Christoph Wargitsch

Dr. Christoph Wargitsch

Prof. Dr. Dirk Brockmann

Konnektivität – ein mächtiger Megatrend, der alles mit allem verbindet, unsere Welt komplexer macht und nicht zuletzt die Parameter für Unternehmenserfolg nachhaltig verändert. Digitale Infrastrukturen, vernetzte Kommunikationstechnologien und damit verbundene soziale Resonanzen beeinflussen bereits jetzt unsere Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelt und werden dies auch in Zukunft verstärkt tun.

 

Im Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann, Professor am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin und Dr. Christoph Wargitsch, CEO der WARGITSCH Transformation Engineers, ergründen wir das Potenzial und die Risiken einer stetig wachsenden Vernetzung. Wir werfen einen Blick auf soziale und kulturelle Muster, die die technologischen Entwicklungen begleiten, und erlauben uns einen systemischen Überblick im Sinne einer „sozio-technischen Vision” für die Netzwerkgesellschaft von morgen.

 

Speaker: Prof. Dr. Dirk Brockmann

Dirk Brockmann ist Professor am Institut für Biologie der Berliner Humboldt Universität, Wissenschaftler am Robert Koch-Institut und Leiter der Arbeitsgruppe Research on Complex Systems. Nach dem Studium der theoretischen Physik und Mathematik hat er sich früh mit komplexen Phänomenen außerhalb der traditionellen Grenzen der Physik beschäftigt. Besonders interessieren ihn Strukturen und Prozesse in komplexen biologischen und sozialen Netzwerken.

 

Speaker: Dr. Christoph Wargitsch

Dr. Christoph Wargitsch ist CEO der WARGITSCH Transformation Engineers und Gründer der Unternehmensgruppe. Seines Zeichens Physiker und promovierter Wirtschaftsinformatiker mit starkem Systemtheorie-Background verfügt Dr. Wargitsch über umfangreiche Transformationserfahrung sowie über strategische und operative Expertise in den Bereichen IT-Management und Vertrieb. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Industriemanager und als Senior Management Advisor ist er darüber hinaus als Interimsmanager tätig und leitet große Transformationsprogramme.

JETZT ANMELDEN

Freitag, 29. April 2022

9.30 bis 11.30 Uhr

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket für den Live-Stream!  

Liebe Interessent:innen, wir verzichten auf kostenpflichtige Tickets für den Transformation Talk „Konnektivität“, Ihre Teilnahme ist gratis. Umso mehr würden wir uns freuen, wenn Sie stattdessen den gemeinnützigen Verein SpaceEye e.V. unterstützen, der eine Busbrücke zwischen der Region Odessa und Regensburg einrichtet. Besonders schutzbedürftige Menschen werden vor dem Krieg gerettet und finden in Regensburg und Umgebung ein sicheres Zuhause. 

New work

Mehr Infos folgen.

Sicherheit

Mehr Infos folgen.

Transformation Talks 2022

  • KONNEKTIVITÄT


    29. APRIL

  • It’s a small world.

    Über die Kraft der Vernetzung.

    Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann und Dr. Christoph Wargitsch

    Dr. Christoph Wargitsch

    Prof. Dr. Dirk Brockmann

    Konnektivität – ein mächtiger Megatrend, der alles mit allem verbindet, unsere Welt komplexer macht und nicht zuletzt die Parameter für Unternehmenserfolg nachhaltig verändert. Digitale Infrastrukturen, vernetzte Kommunikationstechnologien und damit verbundene soziale Resonanzen beeinflussen bereits jetzt unsere Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelt und werden dies auch in Zukunft verstärkt tun.

     

    Im Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann, Professor am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin und Dr. Christoph Wargitsch, CEO der WARGITSCH Transformation Engineers, ergründen wir das Potenzial und die Risiken einer stetig wachsenden Vernetzung. Wir werfen einen Blick auf soziale und kulturelle Muster, die die technologischen Entwicklungen begleiten, und erlauben uns einen systemischen Überblick im Sinne einer „sozio-technischen Vision” für die Netzwerkgesellschaft von morgen.

     

    Speaker: Prof. Dr. Dirk Brockmann

    Dirk Brockmann ist Professor am Institut für Biologie der Berliner Humboldt Universität, Wissenschaftler am Robert Koch-Institut und Leiter der Arbeitsgruppe Research on Complex Systems. Nach dem Studium der theoretischen Physik und Mathematik hat er sich früh mit komplexen Phänomenen außerhalb der traditionellen Grenzen der Physik beschäftigt. Besonders interessieren ihn Strukturen und Prozesse in komplexen biologischen und sozialen Netzwerken.

     

    Speaker: Dr. Christoph Wargitsch

    Dr. Christoph Wargitsch ist CEO der WARGITSCH Transformation Engineers und Gründer der Unternehmensgruppe. Seines Zeichens Physiker und promovierter Wirtschaftsinformatiker mit starkem Systemtheorie-Background verfügt Dr. Wargitsch über umfangreiche Transformationserfahrung sowie über strategische und operative Expertise in den Bereichen IT-Management und Vertrieb. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Industriemanager und als Senior Management Advisor ist er darüber hinaus als Interimsmanager tätig und leitet große Transformationsprogramme.

    JETZT ANMELDEN

    Freitag, 29. April 2022

    9.30 bis 11.30 Uhr

    Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket für den Live-Stream!  

    Liebe Interessent:innen, wir verzichten auf kostenpflichtige Tickets für den Transformation Talk „Konnektivität“, Ihre Teilnahme ist gratis. Umso mehr würden wir uns freuen, wenn Sie stattdessen den gemeinnützigen Verein SpaceEye e.V. unterstützen, der eine Busbrücke zwischen der Region Odessa und Regensburg einrichtet. Besonders schutzbedürftige Menschen werden vor dem Krieg gerettet und finden in Regensburg und Umgebung ein sicheres Zuhause. 

  • NEW WORK


    1. JULI

  • New work

    Mehr Infos folgen.

  • SICHERHEIT


    30. SEPTEMBER

  • Sicherheit

    Mehr Infos folgen.

It’s a small world.

Über die Kraft der Vernetzung.

Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann und Dr. Christoph Wargitsch

Dr. Christoph Wargitsch

Prof. Dr. Dirk Brockmann

Konnektivität – ein mächtiger Megatrend, der alles mit allem verbindet, unsere Welt komplexer macht und nicht zuletzt die Parameter für Unternehmenserfolg nachhaltig verändert. Digitale Infrastrukturen, vernetzte Kommunikationstechnologien und damit verbundene soziale Resonanzen beeinflussen bereits jetzt unsere Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelt und werden dies auch in Zukunft verstärkt tun.

 

Im Transformation Talk mit Prof. Dr. Dirk Brockmann, Professor am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin und Dr. Christoph Wargitsch, CEO der WARGITSCH Transformation Engineers, ergründen wir das Potenzial und die Risiken einer stetig wachsenden Vernetzung. Wir werfen einen Blick auf soziale und kulturelle Muster, die die technologischen Entwicklungen begleiten, und erlauben uns einen systemischen Überblick im Sinne einer „sozio-technischen Vision” für die Netzwerkgesellschaft von morgen.

 

Speaker: Prof. Dr. Dirk Brockmann

Dirk Brockmann ist Professor am Institut für Biologie der Berliner Humboldt Universität, Wissenschaftler am Robert Koch-Institut und Leiter der Arbeitsgruppe Research on Complex Systems. Nach dem Studium der theoretischen Physik und Mathematik hat er sich früh mit komplexen Phänomenen außerhalb der traditionellen Grenzen der Physik beschäftigt. Besonders interessieren ihn Strukturen und Prozesse in komplexen biologischen und sozialen Netzwerken.

 

Speaker: Dr. Christoph Wargitsch

Dr. Christoph Wargitsch ist CEO der WARGITSCH Transformation Engineers und Gründer der Unternehmensgruppe. Seines Zeichens Physiker und promovierter Wirtschaftsinformatiker mit starkem Systemtheorie-Background verfügt Dr. Wargitsch über umfangreiche Transformationserfahrung sowie über strategische und operative Expertise in den Bereichen IT-Management und Vertrieb. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Industriemanager und als Senior Management Advisor ist er darüber hinaus als Interimsmanager tätig und leitet große Transformationsprogramme.

JETZT ANMELDEN

Freitag, 29. April 2022

9.30 bis 11.30 Uhr

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket für den Live-Stream!  

Liebe Interessent:innen, wir verzichten auf kostenpflichtige Tickets für den Transformation Talk „Konnektivität“, Ihre Teilnahme ist gratis. Umso mehr würden wir uns freuen, wenn Sie stattdessen den gemeinnützigen Verein SpaceEye e.V. unterstützen, der eine Busbrücke zwischen der Region Odessa und Regensburg einrichtet. Besonders schutzbedürftige Menschen werden vor dem Krieg gerettet und finden in Regensburg und Umgebung ein sicheres Zuhause. 

New work

Mehr Infos folgen.

Sicherheit

Mehr Infos folgen.

DAS GEHEIMNIS DER TRANSFORMATION.

WIE WIR ZUKUNFT VERSTEHEN KÖNNEN.

mit Tristan Horx

Die Auftaktveranstaltung fand am 4. Februar 2022 statt

Highlights der Auftaktveranstaltung

DAS GEHEIMNIS DER TRANSFORMATION.

Wie wir Zukunft verstehen können.

Tristan Horx, www.tristan-horx.com / Foto: Klaus Vyhnalek, www.vyhnalek.com

„Megatrends sind die größten Treiber des Wandels in Wirtschaft und Gesellschaft und prägen unsere Zukunft – nicht nur kurzfristig, sondern auf mittlere bis lange Sicht. Megatrends entfalten ihre Dynamik über Jahrzehnte. Megatrends sind nie linear und eindimensional, sondern vielschichtig und voller gegenläufiger Strömungen. Sie wirken nicht isoliert, sondern beeinflussen einander gegenseitig und verstärken sich so in ihrer Wirkung.“ [Zukunftsinstitut]

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Live-Stream und erleben Sie eindrucksvoll, wie Megatrends unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unser Leben nachhaltig verändern werden. (Die Präsenz-Tickets sind leider bereits vergriffen.)

Leider kann Matthias Horx krankheitsbedingt nicht an unserer Auftaktveranstaltung teilnehmen. Wir freuen uns über hochkarätigen Ersatz aus der Generation Y: Tristan Horx ruft mit kritischem Optimismus und einem humorvoll-visionären Blick dazu auf, die Erkenntnisse der Trendforschung zu nutzen, um Transformationen aktiv zu gestalten.

Speaker: Tristan Horx

Trendforscher Tristan Horx ist seit seinem 24. Lebensjahr auf den internationalen Bühnen zuhause. Dort teilt der zweisprachig aufgewachsene Speaker Erkenntnisse über den Wandel der Welt. Im Fokus des Kultur- und Sozialanthropologen stehen vor allem die Trendbereiche Digitalisierung, Mobilität, Globalisierung und Generationenwandel. Darüber hinaus ist Tristan Horx einer der gefragtesten Experten, wenn es darum geht, Entwicklungen einzuordnen und sie vor dem Hintergrund der Megatrends zu analysieren.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

JETZT ANMELDEN

Tipp: Wenn Sie sich vor der Buchung für unseren Newsletter registrieren, erhalten Sie einen 10%-Rabattcode für den Kauf Ihres Tickets!

SPOTLIGHT

TRANSFORMATION TALKS 2022

Jetzt anmelden!

Wohin bewegt sich die Welt? Was bedeutet das für uns und unsere Transformation?​

In unseren Transformation Talks denken wir zusammen mit Ihnen über das Tagesgeschäft hinaus und beleuchten die Megatrends unserer Zeit. Was ist nötig, um Zukunft aktiv zu gestalten, Resilienz aufzubauen und nicht vom Markt verschluckt zu werden? Wie beeinflussen Megatrends Ihr Unternehmen und dessen Zukunft?

Lassen Sie sich regelmäßig inspirieren, wenn wir zusammen mit interessanten Speaker:innen Megatrends diskutieren und reflektieren.